Excruciating, deafening military air noise by Tornado fighterjet low level fly over in german tourist hub Rheinsberg / Zechlin, Ostprignitz-Ruppin

Dieser Artikel ist die angekündigte Fortsetzung zum Artikel vom 3.6.2020

LeserInnen sandten uns einen „Schnappschuß“ des werktäglichen Tornados über ihrem Wanderweg ein, inklusive Tonaufnahme des Lärmangriffs. Auf der folgenden Seiten verlinken wir darauf. Bitte beachten Sie, dass dies nur ein Beispiel für die werktäglichen militärischen Lärmattacken sind, die sich im Gebiet ED-R 401 MVPA NE so oder so ähnlich jeden Werktag an bzw. über vielen Orten ereignen.

2020-06-05-Tornado-Fighterjet-Weaponised-LowLevel-AfterBurner-ED-R-401-MVPA-NE-1
Tornado Kampfjet, vermutlich mit Bewaffnung, im Langsamflug über Rheinsberg. Deutlich erkennbar ist das orange glühende rechte Triebwerk des Tornados, was auf die Verwendung des Nachbrenners in niedriger Flughöhe schließen lässt.
2020-06-05-Tornado-Fighterjet-Weaponised-LowLevel-AfterBurner-ED-R-401-MVPA-NE-2
Der Tornado führte eine Kurvenbeschleunigung in niedriger Flughöhe aus. Im Rückstau des Triebwerks wurden stark gehörschädigende Lautstärken am Boden gemessen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.