28.5.2020: Oops! I did it again! GFD fliegt tief, SPARK auch

Kann kein Versehen sein, eher Methode: Zwei Learjets der GFD fliegen circa 90 Minuten lang in Flughöhen um 500-600 m über der Ostseeküste im Bereich Lübecker Bucht, Rerik, Kröpelin, Bad Doberan herum.

Tiefflieger SPARK kurvt allen Ernstes die Küste des Darß ab, um dann eine Biege über Rostock zu fliegen. Alles unter 1000 m Flughöhe. Kontrollflug über dem Darßer Urwald?

(Die Angaben basieren auf den Internetradars adsbexchange.com sowie radarbox24.com und können aus technischen Gründen unvollständig sein. Bitte unterstützen Sie die Plattformbetreiber, damit es weiterhin wenigstens minimale Transparenz für Bürger geben kann.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.