Luftbetankung durch die U.S. Airforce, Flächenverlärm ung über Nord-Brandenburg und der gesamten Seenplatte

Krieg ist Frieden – MLAT Visualisierung des militärischen Fluglärms im Gebiet der militärischen Übungszone Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern vom 20.8.2019, Quelle: adsbexchange.com

Erneut Luftbetankungsübungen über der Region zwischen der Landeshauptstadt Schwerin, wo unsere gewählten Volksvertreter schlafen, und Rostock.

Begleiterscheinung sind die zu betankenden Kampfjets, die stundenlang über der Seenplatte marodieren. Und zwischen zwei Kampfjets paßt immer noch ein Hilfsflugzeug von der GFD.

Der Ordnung halber: Dokumentiert werden können immer nur die Flugzeuge, die ihre Transponder eingeschaltet haben. Gängige Praxis der Luftwaffe ist es, dass sich Kampfjets teilweise nur bei Start und Landung kurz enttarnen. Es muss also davon ausgegangen werden, dass mehr Flugzeuge im Einsatz sind, als im Internetradar sichtbar.

Werbeanzeigen