15.7.2019: US-Airforce übt über Mecklenburg Luftbetankung (mal wieder)

Die Auswertung der MLAT-Daten ergibt das übliche werktägliche Bild:

In der morgendlichen Flugsession nehmen sich JUDGE2 und JUDGE3 das Gebiet zwischen Müritz, Altentreptow und Rheinsberg vor, während ACES1 Greifswald und den Bodden Maß nimmt.

POLICE will’s genau wissen und fliegt in nur 600m „Höhe“ zwischen Schwaan und Neukloster herum. Vielleicht hatte der Pilot letzte Woche noch in einem der GFD-Learjets gesessen, die in derselben Höhe über dem Gebiet gekreist waren?

10 Uhr fliegt der USAF Lufttanker FLUFF59 von Norden her den Plauer See an. Kurz darauf enttarnt sich auch QID434. Beide ziehen zwischen Ribnitz-Damgarten und Meyenburg ihre Runden.

Etwa 10:40 Uhr brettern SMASH41 und VADER54 in ca. 1500m Höhe über die Landeshauptstadt Schwerin.

 

Werbeanzeigen