NO ED-R 401 MVPA NE – Eurofighter Absturz bei Malchow, Silz, Nossentiner Hütte, Jabel / Mecklenburger Seenplatte / Müritz

Wie von dieser Website seit 2014 befürchtet, ist es heute, am 24.6.2019, zum „GAU“ in der militärischen Superzone ED-R 401 MVPA NE gekommen: Zwei Eurofighter sind über bewohntem Gebiet, mitten im touristischen Herzen der Mecklenburger Seenplatte, abgestürzt.

Kommentare bei Zeitungen und Online Medien, die diesen Umstand und die Zone ED-R 401 MVPA NE in Zusammenhang mit diesem Absturz bringen, wurden teilweise durch die Redaktionen gelöscht – so die Rückmeldungen an diese Website durch Kommentatoren. In allen Medien wird die vermutlich ursächliche Flugpraxis, die werktäglicher luftfahrerischer Standard im Gebiet der ED-R 401 MVPA NE ist, nicht erwähnt. Man wisse nicht, wie dies passiert sein könne – sagt z.B. die Bürgermeisterin von Nossentiner Heide im NDR. Obwohl sie doch längst hätte wissen können, dass die Umwandlung des Luftraums auch über ihrem Ort in eine militärische Luftkriegsübungszone genau zu solchen Unfällen führen kann. Der NDR übernimmt diese Sprachregelung prompt – und verschweigt selbst beim schwersten Unfall den Namen der vermutlich ursächlichen militärischen Flugzone.  Bis heute lässt sich kein Suchergebnis zum Stichwort ED-R 401 MVPA NE aus der Suchmaske des NDR herauskitzeln. Gleiches gilt auch für den rbb. Die bundesweiten Medien schließen sich dieser Informationssperre an – niemand könne sich vorstellen, warum dieses Unglück passiert sei. Der Grund sei „eine“ Luftkampfübung gewesen. Angeblich sei der Luftraum gesperrt gewesen. Eine Behauptung, die mit großer Wahrscheinlichkeit im Gebiet der ED-R 401 MVPA NE nicht zutrifft, in der programmatisch „Sektoren“ kurzfristig durch die Bundeswehrplaner „gebucht“ werden können, in der im Luftraum unterhalb der unteren Höhenbegrenzung der ED-R 401 MVPA NE ziviler Flugverkehr in unmittelbarer Nähe zu übenden Kampfjets stattfindet, in dem es „Tiefflugkontinggente“ gibt und in dem die Bundeswehr jederzeit üben kann, wie es ihr beliebt. Zusätzlich fliegen zivile Linienmaschinen durch aktive Luftkampfübungssektoren. Das hat diese Website hinreichen dokumentiert.

Frau Von der Leyen tourt derweil die militärische Flugzone, Militärkolonnen und Militärpolizei fahren mit Blaulicht, aber ohne Sirene, die Straßen im Gebiet Malchow, Nossentiner Heide, Silz und Jabel ab. Eine Katatstrophe wird fein säuberlich in stiller Polizeiarbeit unter den Teppich gekehrt. Getrauert wird um den getöteten Piloten – als Kulisse dafür dient die vermeintliche Einöde Mecklenburg-Vorpommerns. In der dummerweise tausende Erholungssuchende momentan Urlaub machen. Einige von ihnen können vom Badesee aus einen brennenden Eurofighter im Himmel fotografieren und filmen. Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 5 nach der Aktivierung der ED-R 401 MVPA NE. Bis auf wummernde Militärhelikopter ist nach dem Crash nichts zu hören, die Straßen sind leergefegt, nur vereinzelt fahren Autos. Im Radio laufen Warnungen vor toxischem Rauch und gefährlichen Trummerstücken in einem unbekannten Radius um die Absturzstellen herum. Luftkrieg light – direkt vor der Haustür und am Badesee. Nur möglich in Deutschland Nordost.

Bitte schreiben Sie an Ihre/n Abgeordnete/n und fordern Sie sie auf, endlich die heimliche Aktivierung, die ständige Ausweitung von Deutschlands gefährlichster militärischer Übungszone, der ED-R 401 Military Variable Profile Area North East, heimlich aktiviert im Herbst 2013, zu thematisieren. Senden Sie uns eine Kopie Ihres Schreibens, damit wir dieses hier veröffentlichen können. Ein gesellschaftlicher Diskurs über die Art und Weise der Planung, Aktivierung und „Nutzung“ dieser Flugzone ist notwendig!

Today, on June 24th 2019, the worst possible accident happened in military super zone ED-R 401 MVPA NE: two Eurofighter Jets collided and crashed over densely populated areas, amidst the touristic high season and in the heart of touristic Mecklenburg Lakes District of north east Germany. Potentially hazardous material, possibly toxic military jet fuel JP8 were spread above an unknown area, at the time of writing, with one pilot dead and one seriously injured. Incoming reports tell of heavy low level flights in the wider southern Mecklenburg area in the hours ahead of the crash. Residents of the Stechlin area, in the north of Brandenburg, report hearing a distant boom and noticing vibrations of wooden structures. Residents in the crash site area were warned of toxic fumes and smoke and potentially hazardous objects, strewn across a couple of square kilometers.

This website has warned against the risk of such an accident happening, ever since 2014. We were criminalised and bashed by politicians, blocked by all media outlets. This website has received no support whatsoever, over the years. NO SUPPORT starteched from environmental groups, such as BUND; NABU; Greenpeace, Grüne Liga to all political parties, federal or regional.

Currently, comments made by readers in online news oulets are being actively censored and erased. Comments, making the connection between ED-R 401 MVPA NE and today´s horrific crash *are being erased by journalists across Germany´s media landscape as we write this article*.

GO FIGURE. (Enjoy your summer holidays at the lakes!)

NO ED-R 401 MVPA NE!

Eurofighter-Absturz-24-6-2019-ED-R-401-MVPA-NE

Bild: Zugriffszahlen schießen am Tag des Absturzes der Eurofighter nach oben. Alle Massenmedien verschweigen derweil hartnäckig Kontext zur militärischen Übungszone ED-R 401 MVPA NE, zu ihren programmatischen Kennzeichen – und nennen nichteinmal ihren Namen. Dieser Informationsnotstand spiegelt sich in diesen Zugriffszahlen auf eine durch PolitikerInnen und Redaktionen in die Anonymität abgedrängte Informationswebsite interessierter BürgerInnen wider.

Bitte unterstützen Sie diese Website!

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “NO ED-R 401 MVPA NE – Eurofighter Absturz bei Malchow, Silz, Nossentiner Hütte, Jabel / Mecklenburger Seenplatte / Müritz”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s