Tiefflüge in Zahlen

„Tiefflug bedeutet Flug mit Kampf- und Transportflugzeugen unter 1500 Fuß (ca. 500m). Er ist grundsätzlich überall in Deutschland zulässig an Werktagen von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr mit einer Mindesthöhe von 1000 Fuß (ca. 300m) über Grund. … Für Tiefflüge von Kampfflugzeugen im Höhenband von 1000 Fuß (ca. 300 m) bis 1500 Fuß (ca. 500m) gilt eine grundsätzliche Höchstgeschwindigkeit von 420 Knoten über Land, das entspricht etwa 780km/h.“
(Quelle: Bundeswehr, https://bit.ly/2jJPGwt)

Gedankenexperiment:

Stellen Sie sich einen Moment vor, Sie stehen 300 – 500 Meter neben einer Autobahn. Nur, dass auf der Autobahn keine Autos mit 150 km/h fahren, sondern Kampfjets, vier mal so schnell (fliegen).

Laut Bundeswehr gab es 2016 „nur“ 826 Tiefflugstunden.
(Quelle: https://bit.ly/2wmEDT3).

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 780 km/h.
(Quelle: Bundeswehr, https://bit.ly/2jJPGwt):

Es wurde also eine Strecke von bis zu 826 h * 780 km/h = 644.280 km tief geflogen.

Deutschlands größte Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 875 km.
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutschland#Geographie)

644.280 km / 875 km = 735 Nord-Süd-Überflüge

Bei 220 Arbeitstagen waren das 2016, statistisch gesehen, 3,34 komplette Überflüge pro Tag, von Sylt bis Oberstorf, in 300 – 500 m Höhe über Grund.

Unterm Strich illustriert das Rechenexempel anschaulich, welches Ausmaß die von der Bundeswehr selbst bezifferten Tiefflüge haben.

Über Flüge in den Höhenlagen knapp über 500 m gibt es leider kaum Zahlenmaterial, aber eigene Beobachtungen zeigen, dass allein im Luftraum ED-R410 MVPA NE arbeitstäglich massiv im Bereich unter 2000 ft geflogen wird.

Ob man nun 500 oder 600 m von der Autobahn entfernt steht, macht keinen Unterschied. Für die überflogenen Bürger sind das darum ebenso Tiefflüge, egal, was die Bundeswehr dazu meint.

1) Die Bundeswehrdefinition von Tiefflug ist eine rein willkürliche und realitätsferne Festlegung.

2) Die Nutzung von Flughöhen knapp über dem Tieffluglimit schönt die Statistiken und suggeriert, dass gar nicht so viel tief geflogen wird, wie die Bürger immer denken.

Das hat Methode! Hier wird bewusst die Realität verzerrt und abgewiegelt!

Bürger, seid wachsam und wehret euch!

Advertisements