Antenne MV: minus Antenne minus MV

Am 16.3.2018 schrieb einE BürgerIn aus
Mecklenburg-Vorpommern an den privaten kommerziellen Radiosender „Antenne MV“, in der Hoffnung, die Eigenwerbung des Senders, wonach Themen, die den Bürgern Mecklenburg-Vorpommerns am Herz liegen, aufgegriffen, journalistisch aufbereitet und berichtet würden, würde auch nur einen Funken Wahrheitsgehalt in sich tragen.

Wir hatten uns solidarisiert und das Anliegen an Antenne MV unterstützt (siehe zweite e-mail unten).

Einen Monat nach dem Schreiben an den Sender liegt keine Antwort von Antenne MV vor. Das Thema wurde nicht in´s Programm aufgenommen.

Unser Vorschlag für die Umbenennung des Senders in: “ „. (Ergebnis der Gleichung aus der Überschrift…)

 

Schreiben vom 16.3.2018 an Antenne MV:

Guten Tag Antenne MV,

ich lebe in der Mecklenburgischen Seenplatte und höre häufig Ihren Sender. Aus zahlreichen Sendebeiträgen weiß ich, dass Sie sich um die Herzensthemen, Sorgen und Anliegen Ihrer Hörer kümmern und diese ernst nehmen!

Könnten Sie sich vorstellen, das Thema MILITÄRISCHER FLUGLÄRM IN MV in Ihr Programm aufzunehmen?

Im „schönsten Bundesland der Welt“ wird fast täglich Krieg am Himmel gespielt. Der häufig ohrenbetäubende Lärm, die Umweltverschmutzung und Belastung für Natur und Tiere in unserem Bundesland, kann meines Erachtens nicht hingenommen werden.

„Zusammen sind wir das schönste Bundesland der Welt. Zusammen sind wir Mecklenburg-Vorpommern.“
So heißt es auf Ihrer Homepage unter Philosophie.
Zusammen sollten wir dafür sorgen, dass im „schönsten Bundesland der Welt“ wieder Ruhe einkehrt!

Ich freue mich auf Ihre Antwort und sende herzliche Grüße,

XXX

Schreiben vom 16.3.2018 von edr401mvpa@posteo.eu an info@antennemv.de:

Liebe Antennen-Redaktion,

die Initiative von XXX möchten wir, die Publizisten und Autoren der einzig öffentlich zugänglichen Tiefenrecherche zur militärischen Flugzone ED-R 401 MVPA NE, die sich über den Bundesländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern befindet, unterstützen.

Als Brandenburger und Berliner können wir Ihnen versichern, dass das von Frau […] angesprochene Problem genau so im Norden Brandenburgs wahrgenommen wird. Auch hier ist der mühsam aufgebaute sanfte Tourismus, sind die Naturschutzgebiete, die Brandenburger Seen, die Stille der Landschaft, die es hier noch bis zum Herbst 2013 gab, in Gefahr!

Die Feriengebiete vieler Berliner werden seit dem Herbst 2013 zunehmend persistent großflächig täglich durch militärischen Fluglärm belastet. In Ihrem Bundesland besteht z.B. mittlerweile ein „militärisches Kerngebiet“ auch über der Insel Hiddensee. Dort wurde im April 2016 eine weitere sog. BASIC Zone eingerichtet. Es herrschen Zustände, wie sie zuletzt zu DDR-Zeiten zu beklagen waren – nahezu tägliche
Kampfjetübungen über den Inseln Hiddensee, Rügen, dem UNESCO Weltnaturerbe Vorpommernsche Boddenlandschaft, über Zingst/Darss.

Wir erhalten Zuschriften aus ganz Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, von Bürgern, die nach Informationen zum Grund für diese Zunahme des militärischen Lärms in ganz Mecklenburg-Vorpommern suchen, die ratlos sind, die desillusioniert sind, vom jahrelangen Schweigen der Medien im Lande, von der Sinnlosigkeit von Beschwerden bei der Bundeswehr Informations- und Beschwerdestelle. Diese sendet allenfalls Textbausteine in Antwort auf Fragen und Bescherden. Vielen Bürgern wurde von der Bundeswehr geschrieben, dass sie in Zukunft überhaupt keine Antwort mehr auf Ihre Fragen bekommen würden! Es herrschen
undemokratische Zustände.

Bitte kommen Sie Ihrem journalistischen Auftrag nach. Informieren Sie die Bevölkerung Ihres Bundeslandes, initiieren Sie eine
gesellschaftliche Diskussion zur heimlich eingerichteten militärischen Flugzone ED-R 401 MVPA NE! Bitte arbeiten Sie mit Ihren Kollegen in den Funkhäusern des Landes Brandenburg zusammen, da diese Zone beide Bundesländer betrifft.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage eine PDF-Version der auf der unten genannten Website nachzulesenden Tiefenrecherche zu.

Mit freundlichen Grüßen,
Ed & co

https:/edr401mvpa.wordpress.com
your input´s our output

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s