Airbus Test Aircraft abuses ED-R 401 MVPA NE Swaziland Mecklenburg Lakes Brandenburg

22.3.2018: Airbus Industries loves ED-R 401 MVPA NE Test Zone (hates EU-citizen affected by ED-R 401 MVPA NE in West Pommerania / Brandenburg of Germany)

22.3.2018: Airbus Industries zeigt den von der im Herbst 2013 heimlich eingerichteten Extremflugzone ED-R 401 MVPA NE über Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg betroffenen Einwohnern den Stinkefinger: als kommerzieller Nutznießer der militärischen Selbstbedienungszone ED-R 401 MVPA NE führt Airbus Industries immer mehr Testflüge innerhalb der Zone aus. Das hat diese Website von Anfang an kritisiert und dokumentiert. Denn diese Testflüge führen zu zusätzlichem Fluglärm in den bis zum Herbst 2013 von Fluglärm unbelasteten Regionen Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs. Airbus Industries ist außerdem Teil des Consortiums, welches das Kampfflugzeug Eurofighter/Typhoon baut. Airbus Industries bekommt offenbar „slots“ bzw. „Sektoren“ innerhalb der ED-R 401 MVPA NE von der Deutschen Flugsicherung – übrigens ebenfalls ein privatwirtschaftliches Unternehmen – zugewiesen, in denen Airbus Industries, neben laufenen Lauftkampfmanövern der Bundeswehr, der österreichischen Luftwaffe und der diversen Kampf- und Tankflugzeuge anderer NATO-Staaten, und zusätzlich zum zivilen Flugverkehr, Testflugmuster fliegen kann. Diese Muster lassen sich auf unseren Aufzeichnungen oft deutlich erkennen.

Am 22.3.2018 ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen, in zynischer Art und Weise diese Website zu kommentieren. Sie flogen nahezu die exakten Umrisse der Flugzone ED-R 401 MVPA NE nach und flogen anschließend einen Kurs, dessen Flugspur die Form eines Herzens zeigte. Sicherlich hat Airbus Industries nicht die Bewohner von Mecklenburg-Vorpommern und von Brandenburg in´s Herz schließen wollen, oder diese Website. Ist die Zone ED-R 401 MVPA NE doch *die* Verkaufsplattform schlechthin, für den Eurofighter. Eine Testzone, praktisch vor der Haustür – davon wagte Airbus Industries sicherlich nicht zu träumen – als noch Demokratie und Kriegsmüdigkeit in Deutschland herrschten. Auch Swasiland wird nicht um dieses Flugmuster gebeten haben, mit dessen (Swasiland) Registrierung und Kennzeichen diese Airbus-Testmaschine flog.

Wir kommen dem dringenden Wunsch der Buddelkinder Airbus Industries und Bundeswehr / DFS nach und veröffentlichen gerne die lieblichen Sandkastenspielchen dieser offenbar völlig außer Kontrolle geratenen Herrschaften bei Airbus Industries / Bundeswehr / DFS.

 

Airbus Test Aircraft ED-R 401 MVPA NE Swaziland Mecklenburg Lakes Brandenburg

Airbus Test Aircraft abuses ED-R 401 MVPA NE Swaziland Mecklenburg Lakes Brandenburg

Airbus Test Aircraft abuses ED-R 401 MVPA NE Swaziland Mecklenburg Lakes Brandenburg

Airbus Test Aircraft abuses ED-R 401 MVPA NE Swaziland Mecklenburg Lakes Brandenburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s