Eurofighter Bundeswehr Fluglärm Mecklenburg Vorpommern Müritz Hiddensee Rügen Stralsund

2.5.2017: 15.42 Uhr bis 16.45 Uhr: RACER 1,2 &3 & TORO

Routinemäßige Kampfjets im Himmel über Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg – auch am 2.5.2017. Kampfflugzeuge, die so konstruiert sind, dass sie Menschen am Boden terrorisieren, flogen auch heute wieder routinemäßige Lufkriegsübungen über den Köpfen der von der im Herbst 2013 heimlich für militärischen Regelflugbetrieb aktivierten militärischen Extremflugzone ED-R 401 MVPA betroffenen Einwohner und Besucher. Im Anflug vom angeblich temporären Ausweichflugplatz Holzdorf im Süden Brandenburgs musste einer der vier Kampfjets dringend in der besonders lärmintesiven Flughöhe von nur 5000m über Rheinsberg und die Region Müritz hinwegdonnern – nur, um dann eine Stunde die nordwestlichen Sektoren der Zone zusammen mit seinen RACER-Kumpels nachhaltig mit militärischem Fluglärm und Abgas zu verseuchen. Unsere halbautomatische Kampfjetdetektion hat auch heute wieder erstaunlich kreative Malmuster über MeckPomm ausgespuckt.

Für einen Bruchteil des Geldes, das heute wieder aus den Nachbrennern herausvernichtet wurde, hätte man aber vielleicht auch bereits im Kindergartenalter für ausreichend Rennwagen mit den entsprechenden Kennzeichen sorgen können.

Alternativ könnte man auch mal einen Tag nicht fliegen – und uns stattdessen eine ordentliche Vollautomatisierung für die Kampfjetdetektion in Friedenszeiten spendieren. Immerhin wird ja behauptet, die Zone sei völlig in Überseinstimmung mit demokratischen Grundsätzen eingerichtet und aktiviert worden. Auch Journalisten sehen überhaupt kein Problem im täglichen Militärterror. Also, wir wärs, liebe Frau von der Leyen? Nun ja, Frau von der Leyen wird diesen Artikel so wenig lesen, wie die Zone etwas mit Demokratie zu hat.

RACER1, RACER,2 RACER3, TORO

commenced routine air war training on 2.5.2017, in between 15.42 and 16.45 CEST, polluting all western sectors of military air noise zone ED-R 401 MVPA NE above formerly tranquil natural habitat zones and popular holiday destinations throughout north east Germany.

Our semi-auto-detection system came up with these fine patterns today:

Eurofighter Bundeswehr Fluglärm Mecklenburg Vorpommern Müritz Hiddensee Rügen Stralsund

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s