21.2.2017: Von Rügen bis Rheinsberg – SCARE the shit out of citizen…

Auch am 21.2.2017 kippten Bundesverteidigungsministerium, Infrastrukturministerium, Eurocontrol/DFS und Bundeswehr wieder mehrere Stunden militärischen Kampfjetlärm in´s Land der Versuchskaninchen (Bürger von Mecklenburg-Vorpommern und Nordbrandenburg).

Hier sind wieder ein paar Schnappschüsse der Tollereien der heute tätigen Lärmkasper: SCARE 1 und 2, ACES 1,2 und 3, TORO 1 und 2, BONES 1 und 2, LASER sowie einiger Luftfahrtgesellschaften, deren Piloten gnadenlos mitten durch aktive Übungssektoren fliegen, wie z.B. heute Flugzeuge der SAS, Swiss, PIA. Mindestens 10 Eurofighter/Kampfjets waren am Werk.

Die Kampfjets kotzten ihren Lärm stundenlang, mindestens zwischen 13 und 21 Uhr in allen Sektoren der im Herbst 2013 heimlich eingerichteten militärischen Fluglärmzone ED-R 401 MVPA, aus.

Dabei wurde auch vor der Verlärmung Hiddensees und Rügens nicht halt gemacht. Hiddensee konnte in den vergangenen Tagen als zunehmend „populäres“ Verlärmungsziel der Kampfflugzeuge ausgemacht werden. Aber auch die üblichen Hotspots über dem Gebiet UNESCO / Nationalpark Müritz / Plau am See wurden durch sämtliche Kampfflugzeuge verlärmt.

Es mussten auch wieder dringend Düsenjäger aus dem Nordwesten in die Zone beordert werden und auch Langstreckenflüge von Kampfflugzeugen, die wiedereinmal nach Berlin führten, waren zur Aufrechterhaltung des Friedens dringend nötig. Und so trollten sich TORO 1 und 2 noch bis nach 20 Uhr über Carpin, den Serrahner Buchenwäldern und breiteten ihren Lärmteppich quadratkilometerweise aus. Zum Glück hielten die Bürger den Lärm für das Brausen des gerade in der Tagesschau vorhergesagten Sturmes…

Im Anhang finden Sie wie immer die Schnappschüsse des Tages, natürlich nur Momentaufnahmen, mit dem genauen Aufnahmezeitpunkt im Dateinamen enthalten (Klicken Sie auf ein Bild.)

EN

On Feb 21st 2017, all sectors of ED-R 401 MVPA were affected by prolonged military flight noise, with at least 10 Eurofighter/Typhoon/fighterjets polluting formerly quiet and pristine areas, such as the Baltic island of Hiddensee, Rügen, northern Mecklenburg-Vorpommern state, the Mecklenburg Lakes region, UNESCO Natural World Heritage area Müritz Nationalpark and the supposedly cultural city of Rheinsberg, with its old castle being subjected to the sound of 2017 Germany: fighterjet scream. Tourists will certainly love it.

Starring SCARE 1 und 2, ACES 1, 2 und 3, TORO 1 und 2, BONES 1 und 2 and LASER, military pollution was ongoing for hours, being observed here, starting at about 1 pm CET, up to 8.30 pm CET. Most likely is an earlier start, non-observed by readers of this site though, usually starting at around 9 am CET in thehotspot region of the Mecklenburg Lakes area. Additionally, fighter jets were seen heading towards Berlin, returning at around 8 pm, just to, once more, troll about UNESCO Natural World Heritage Area Serrahner Beechforests, with the village of Carpin being heavily affected by these late rounds of military noise pollution.

Affected was, once again, the island of Hiddensee, once known for its natural beauty, with a car ban actually effective throughout the whole island. So what´s worth the car ban when you have fighter jets scrambling about on a regular basis? Tourists beware!

Attached, as usual, are snapshots of the daily military dosage. Recording time is in the file names, just click an image to enlarge and read the filename in the URL.

01-2017-02-21-um-13-54-04

04-2017-02-21-um-13-55-05

08-2017-02-21-um-13-55-16

Bürgermeister von Rheinsberg (CDU), neulich in der Zeitung: weder seien ihm Beschwerden bekannt, noch gäbe es ein Problem mit militärischen Überflügen in der Region. Mehrere Ortsvorsteher aus der Region stimmten in diese Mähr mit ein.

09-2017-02-21-um-13-57-00

13-2017-02-21-um-14-02-01

15-2017-02-21-um-14-02-22

16-2017-02-21-um-14-03-54

21-2017-02-21-um-14-06-21

23-2017-02-21-um-14-06-24

24-2017-02-21-um-14-06-27

26-2017-02-21-um-14-06-32

27-2017-02-21-um-14-06-35

28-2017-02-21-um-14-06-40

30-2017-02-21-um-14-09-11

31-2017-02-21-um-14-11-32

32-2017-02-21-um-14-11-47

33-2017-02-21-um-14-12-34

34-2017-02-21-um-14-12-49

36-2017-02-21-um-14-13-29

37-2017-02-21-um-14-13-42

38-2017-02-21-um-14-16-24

39-2017-02-21-um-14-19-06

40-2017-02-21-um-14-23-51

41-2017-02-21-um-14-24-01

42-2017-02-21-um-14-27-13

43-2017-02-21-um-14-27-55

44-2017-02-21-um-14-30-54

45-2017-02-21-um-14-31-00

46-2017-02-21-um-14-31-06

47-2017-02-21-um-14-31-34

49-2017-02-21-um-18-36-15

52-2017-02-21-um-18-37-54

53-2017-02-21-um-18-39-31

54-2017-02-21-um-18-43-02

55-2017-02-21-um-18-43-58

57-2017-02-21-um-18-58-55

58-2017-02-21-um-19-00-29

59-2017-02-21-um-19-01-21

60-2017-02-21-um-19-05-33

61-2017-02-21-um-19-41-23

62-2017-02-21-um-19-41-47

63-2017-02-21-um-19-44-09

64-2017-02-21-um-19-46-58

65-2017-02-21-um-19-47-48

66-2017-02-21-um-19-47-51

67-2017-02-21-um-19-48-56

68-2017-02-21-um-19-51-53

69-2017-02-21-um-19-53-22

70-2017-02-21-um-19-54-45

71-2017-02-21-um-19-55-23

72-0-2017-02-21-um-19-57-24

72-2017-02-21-um-19-56-02

73-2017-02-21-um-19-57-27

74-2017-02-21-um-19-57-51

75-2017-02-21-um-19-58-24

78-2017-02-21-um-19-58-16

79-2017-02-21-um-20-00-21

80-2017-02-21-um-20-01-14

81-2017-02-21-um-20-06-39

82-2017-02-21-um-20-06-53

83-2017-02-21-um-20-07-05

84-2017-02-21-um-20-07-32

85-2017-02-21-um-20-14-21

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s