21.12.2016, Militärisch-Vorpommern/Brandenburg: Ihr Fighterlein kommet …

Am 21.12.2016 liefen die üblichen Militärdröhnungen über Mecklenburg-Vorpommern und Nordbrandenburg. Dabei kamen zur mittäglichen Lärmwelle die beliebten Kampfjets BONES 1 bis 3 zum Einsatz. Der Einsatz verlärmte, wie ja bereits üblich, die gesamte militärische Lärmzone ED-R 401 MVPA North East. Es erübrigt sich, die heute noch anstehenden militärischen Lärmangriffe auf die Bevölkerung Mecklenburg-Vorpommerns zu dokumentieren, da nunmehr als gesichert gelten kann, dass jeden Tag mindestens drei militärische Fluglärmangriffe auf die Zone MVPA NE geflogen werden. Dabei kommen momentan durchschnnittlich sechs bis acht Kampfjets gleichzeitig in der gesamten Zone zum Einsatz. Die Lärmwellen dauern momentan zwischen einer halben und zwei Stunden an. Der Hotspot der militärischen Verlärmung liegt seit Wochen in den südlichen Sektoren der Flugzone ED-R 401 MVPA NE. Eurofighter und andere Kampfflugzeuge (auch anderer Nationen) sowie die militärischen Flüge der Gesellschaft für Zieldarstellung verlärmen dort, zusätzlich zum zivilen Luftverkehr, vor allem die Region im weiteren Umkreis des Nationalparks Müritz.

Diese Website empfiehlt den touristischen Einrichtungen zwischen Ostseeküste und Berlin die Umorientierung auf Militaristen und Nationalisten als neue Zielgruppe, anstelle der sicherlich bald ausbleibenden, sowieso nur spärlich eintrudelnden, Naturliebhaber.
Die Militaristen könnten schon bald in Scharen in das dann in „Militärisch-Vorpommern“ umbenannten Bundesland kommen, um unter dem weiten militärischen Himmel, mit seinen wilden Kondensstreifenmustern, in der „weltweit einmaligen“ Flugzone zu sitzen und den Kampfjets beim Kriegspielen zuzusehen und ihrem Gedonner und dem wohligen Flächenlärm zu lauschen. Kampfjet-Spotting, Militaristen-Reisegruppen, Tiefflug-Ducking, statt Bird-Spotting.
In den Luftkurorten könnte es Tiefflüge auf Flatrate-Basis (hoho) geben, um auch immer mit frischem Kerosinabgas die Lungen der militaristischen Freaks und Geeks versorgen zu können. Die Bürgermeister der Luftkurorte würden sich um die Tiefflugkontingente reißen und den Nachbarkurort versuchen auszustechen.
Liebe Frau von der Leyen, Sie könnten dann auch Bodentruppen durch Militärisch-Vorpommern schicken, die wiederum noch mehr Geeks und Freaks als zahlungskräftige Klientel in eine Landschaft ohne störende Ruhe, Natur oder frische Luft zögen. Überlegen Sie sich´s. Noch ist mein Ratschlag nur Ihnen bekannt…

Derweil: Diese Website veröffentlicht Ihre (ja, Frau von der Leyen, auch Ihre) Beobachtungen. Schicken Sie uns Ihre Fotos oder die Beschreibung von militärischen Manövern im Himmel über Ihrem Wohnort: edr401mvpa@posteo.eu

EN

On 21st Dec, the usual daily military air noise terror was carried out, once more, above all sectors of military air training zone ED-R 401 MVPA NE, stretching above large parts of the northern german states Mecklenburg Vorpommern and Brandenburg, affecting the popular tourist destinations of the Mecklenburg Lakes region, the Baltic Coastline and neighbouring areas of formerly natural beauty and tranquility. Daily military air terror has become a regular feature of the entire north-east of Germany. This site recommends to hotels etc to offer cut-price-rates to militarists, instead of fostering nature-tourism. Militarists from all over the world will love the sights and sounds of fighter jets roaring through the skies of a National Park, killing off birdlife, polluting the air with exhaust, wasting money and fuel, terrorising locals and „tree huggers“ etc.
The northern state of Mecklenburg Vorpommern could be conveniently re-named into „Militarised Vorpommern“

Typhon jets BONES ONE to THREE carried out air-warfare training throughout the entire zone today, affecting all sectors of the zone. The midday noise wave is pictured in the images below. Further documentaion of further military air noise waves of the day can be obtained through a history search for Aircraft carrying the usual callsigns (e.g. BONES1, SCARE1 etc)in flight tracking site https://global.adsbexchange.com

Do you feel militarised while on holidays in north east Germany? Drop a note: edr401mvpa@posteo.eu

 

screenshot_20161221-140346 screenshot_20161221-141420 screenshot_20161221-141923 screenshot_20161221-141916 screenshot_20161221-140049 screenshot_20161221-141057 screenshot_20161221-141856 screenshot_20161221-140454 screenshot_20161221-140033 screenshot_20161221-140730 screenshot_20161221-141741 screenshot_20161221-135859 screenshot_20161221-140439 screenshot_20161221-141050 screenshot_20161221-141026 screenshot_20161221-141908 screenshot_20161221-141105 screenshot_20161221-141714 screenshot_20161221-140009

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s