Follow-Up: Bundeswehr schickt die bekannten Textbausteine auf Beschwerde eines Bürgers

update 17.1.2017: der Petent antwortet auf die hier in Aussicht gestellte und am 2.11.2016 tatsächlich erhaltene „Antwort“ der Bundeswehr.

gehört zu:

14.9.2016: Bürgerprotest aus Mecklenburg-Vorpommern und aus Nordbrandenburg gegen den täglichen militärischen Flugläm

Habe heute (...) eine "Antwort " der Bundeswehr erhalten...

In unserer Region ist seit ca 20 Uhr Fluglärm zu hören, welcher nicht nach 
Passagiermaschinen klingt. 

(...)
Am 20.09.2016, 13:57, FLIZ@bundeswehr.org schrieb:

    Sehr geehrter Herr ***,

    Luftfahrtamt der Bundeswehr, Flugbetriebs- und Informationszentrale,
    bestätigt den Eingang Ihres Schreibens.

    Eine größere Anzahl von Vorgängen, für die auch weiterführende
    Untersuchungen durchgeführt werden müssen, führen derzeit zu längeren
    Wartezeiten bis zur schriftlichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir bitten
    dafür um Verständnis.

    Ihre Angaben wurden in dem zur weiteren Bearbeitung erforderlichen Umfang
    unter dem oben angegebenen Geschäftszeichen gespeichert. Bei Nachfragen oder
    Ergänzungen geben Sie dieses bitte an.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s