6.9.2016: Lärmexport aus ED-R 401 MVPA in´s Münsterland / Osnabrück

Am heutigen 6.9.2016 kann beobachtet werden, wie die in der Lärmzone für tägliches Randalieren bekannten Rambos der Bundesluftwaffe (vermutlich Eurofighter / Typhoon Kampfjets und Düsenjäger), in diesem Fall IRON 1 bis 4, von ihrem Stützpunkt Rostock Laage gen Münsterland im Tiefflug donnern, um dort die bereits aus der militärischen Lärmzone ED-R 401 MVPA North East bekannten Zickzack-Manöver zu fliegen. Die Region Rheine, Nordhorn, Osnabrück, Lingen und anliegende werden derzeit durch militräischen Fluglärm verseucht.

Gleichzeitig sind masive Verlärmungen an der Nordsee zu beobachten, wo die üblichen Verdächtigen PIRAT, SHARK u.a. randalieren.

Zum gleichen Zeitpunkt ist ein militärischer Flug aus Richtung Westen in die militärische Lärmzone ED-R 401 MVPA NE hinein sichtbar, der, in der Flughöhe ständig sinkend, über Müritz UNESCO Zickzackmanöver fliegt und damit die Gegend verlärmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s