23.4.2015, 17 bis 17.45: Tiefflüge zeitgleich mit zivilem Flugverkehr ?

Zwischen 17 und 17.45 Uhr  wurden offenbar im Sektor BASIC 2D/2C (Feldberger Seen/Neustrelitz/Wesenberg/Fürstenberg) Tiefflüge ausgeführt, während gleichzeitig zivile Maschinen in großer Höhe den Luftraum durchquerten! Die Region Rheinsberg, Zechlin wurde dabei zum zweiten mal an diesem Tag unter einen Dauerfluglärmteppich gelegt.

Diese Beobachtung zeigt eine neue „Qualität“ (und Maximalrisiko innerhalb der ED-R 401) der Ausweitung der militärischen Flugübungen im Bereich der Sonderflugzone ED-R 401: während im oberen Luftraum zivile Passagiermaschinen fliegen, üben unter ihnen Kampfjets den Luftkrieg.

Diese Beobachtung basiert auf Flightradar24.com, welches zum Zeitpunkt des Anhaltens des militärischen Fluglärms (wie unten per Handy-Soundfile versucht festzuhalten) gleichzeitig zivile Flüge über den vermutlich genutzten Sektoren der ED-R 401 zeigte. Außerdem konnte der Beobachter selber zivile Maschinen am Himmel sehen, während die militärischen Flugmanöver stattfanden.

 

171223415

17.12 Uhr – Fluggeschehen in der ED-R 401

 

 

 

 

171123415

 

17.11 Uhr – Fluggeschehen in der ED-R 401

171923415

 

17.19 Uhr – Fluggeschehen in der ED-R 401

172523415

17.25 Uhr – Fluggeschehen in der ED-R 401

174223415

 

17.42 Uhr – Fluggeschehen in der ED-R 401

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s